Festival OBLICK - der Dialog der Fotografie findet im Herzen von Europa, in Straßburg und Offenburg statt. Im Fokus des Festivals stehen Ausstellungen und Präsentationen sowie die Begegnung zwischen jungen Fotografen, Profis der Szene und der breiten Öffentlichkeit. Über 2 Monate hinweg werden auf beiden Seiten des Rheins die Dynamik französischer, deutscher und schweizerischer Fotokünstler zu entdecken sein.

Drei international bekannte Künstler, Charles Fréger(Fr), Jürgen Klauke(De) und Beat Streuli(Ch) werden in monografischen Einzelausstellungen zum Thema Identität in Beziehung zueinander gesetzt.

Der Prix OBLICK, der internationale Preis für junge Fotografie, bringt die zeitgenössische Fotografieszene der drei Länder in einen Dialog und zeichnet die künstlerischen Arbeiten von neun Nachwuchstalenten aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz aus.

Die Veranstaltung gute aussichten_plattform_5 ermöglicht es jungen Fotografen, Experten aus der Welt der Fotografie und Kunst zu treffen und ein professionelles Feedback auf ihre Arbeiten zu erhalten.

Während O’Nacht, Nacht der Fotografie im Eurodistrikt, ist im Zentrum Offenburgs der Esprit und die Dynamik der jungen europäischen Fotografie durch öffentliche Projektionen erfahrbar.

Festival Oblick

Dialog der Fotografie

03.04 – 01.06.14

Freier Zutritt zu allen Veranstaltungen
Zeit- und Ortplan der Versanstaltungen
Kostenlose Führungen und Workshops auf Reservierung

Informationen

Das Team

  • Emeline Dufrennoy
    Leiterin

    Stilbé Schroeder
    Referentin internationale Projekte

    Marion Chérot
    Koordinationsreferentin

    David Thiriet
    Ausstellungregie

  • Etienne Hunsinger
    Verwalter

    Nicolas Bender
    Publikumsreferent

    Gabrielle Awad
    Referentin für Kommunikation & Presse

    Pierre-Adrien Dumay
    Auszubildender Vermittlung

Pressekontakte

  • Gabrielle Awad
    La Chambre
    4 place d’Austerlitz
    67000 Strasbourg
    contact@la-chambre.org
    +33(0)3 88 36 65 38

Téléchargez le communiqué de presse
Pressemappe
Téléchargez le programme
Programm